Wertschätzung. Sicherheit. Wachstum.

Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern.

Sie lesen Zahlen wie andere Prosa? Dann willkommen in unserem Team als

Prozess-Manager/Requirement Engineer (m/w/d)
in München

Sie sind nicht nur Teil unseres Konzerns, Sie bestimmen ihn sogar maßgeblich mit. Denn mit Ihrem analytischen Verstand und Ihrer erstaunlichen Fähigkeit, Zahlen lebendig werden zu lassen, beeindrucken Sie Vorstand und Gremien. Sie handeln wirtschaftlich und denken unternehmerisch, damit wir auch in Zukunft für Kunden und Mitarbeiter ein lukrativer und verläßlicher Partner bleiben.
Wann es losgeht? Möglichst ab sofort!

  Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen.

  Fragen? Abteilungsleiterin Demet Topaloglu-Özcelik berät Sie gerne. Rufen Sie an: +49 175 606 06 16

  Mehr Informationen über uns: www.versicherungskammer-bayern.de/karriere

Das haben Sie vor:

  • Sie sorgen für die Weiterentwicklung und Umsetzung der konzernweiten fachlichen (Komposit) Prozess-Architektur (-zielbilder).
  • Sie setzen Workflow-Lösungen mit der Anwendungsentwicklung und dem Fachbereich um.
  • Sie modellieren fachlich Prozesse mit verschiedenen Werkzeugen (Adonis).
  • Sie beraten und coachen die Fachbereiche bei Prozess- und Anforderungsmanagement-Fragen.
  • Sie steuern das Gesamtbacklog Komposit (Linie, Projekte, etc.)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik, BWL oder vergleichbare Ausbildung.
  • Know-how im Prozessmanagement BPM/Prozessmodellierung (BPMN 2.0).
  • Fachliche Kenntnisse über objektorientierte Modellierung von Domänenmodellen (UML).
  • Sicherer Umgang mit professionellen Modellierungstools (ADONIS, ARIS, UML-Werkzeugen).
  • Fähigkeit, Komplexes zu strukturieren und verständlich darzustellen.
  • Überzeugend bei Präsentation, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und Teamgeist.

Das bieten wir:

  • Zukunftssicheres Arbeitsumfeld beim Marktführer in Bayern und der Pfalz und ein wertschätzendes Arbeitsklima.
  • Attraktive Bezahlung plus überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge.
  • Preisgekrönte Kantine, Fitnessstudio mit physiotherapeutischen Leistungen, Sportangebote.
  • Familienfreundliches Arbeitsumfeld: z.B. Kindergartenplätze und variable Arbeitszeit.

Wir sind die Nr. 1 in der Region, bieten ein breites Angebot an Versicherungsleistungen und kümmern uns: um unsere Kunden – wie um unsere Mitarbeiter. Wertschätzung ist bei uns ein fester Teil von Führung und Zusammenarbeit. Wir fordern – und fördern gleichermaßen. Bei uns erleben Sie, dass Ihr persönlicher Beitrag und Ihre Meinung gefragt sind. Wir leben Fairness und gestalten unsere und damit auch Ihre Zukunft. Darauf können Sie sich verlassen: Dass wir Sie weiterbringen, stetig fortbilden und Ihnen den Rückhalt geben, den Sie für Ihren außerordentlichen Einsatz verdienen.